Zur Übersicht
Meistergriller – die virtuelle Weinprobe mit Biss.
Wein des Monats Juni 2020 –...
ALBIG Rosé 2019 – nicht nur...

Meistergriller – die virtuelle Weinprobe mit Biss.

 

Die virtuelle Weinprobe mit Biss!

Bei schönstem Wetter draußen grillen, dazu leckere Weine und viele nette Menschen – geht in Corona Zeiten nicht? Geht doch! Denn unsere nächste virtuelle Weinprobe dreht sich ganz ums Thema Grillen und verspricht ein kulinarischer Hochgenuss zu werden!

Mit dabei: Christian von der Gewürzmanufaktur Pfeffersack & Soehne, der einige würzige Rezepte für diesen Abend vorbereitet hat und diese gemeinsam mit allen Gästen genießen möchte. Und natürlich ALBIG Kellermeister Harald, der die passenden Weine ausgewählt hat und diese auch vorstellen wird.
 


+ + + DAS MENÜ + + +

Während unserer Weinprobe darf und soll natürlich fleißig gegrillt werden!
Wir haben uns folgenden Ablauf für Sie ausgedacht:

 

***

Grill anheizen

Dazu als spritzige Eröffnung und genussreicher Zeitvertreib
ALBIG 2018er Morio-Muskat Winzersekt - halbtrocken


***

Knuspriger grüner Spargel mit Zitrone und Vanillesalz

Dazu als Speisenbegleiter / in der Verkostung
ALBIG 2019er Cabernet Sauvignon Blanc de Noir
ALBIG 2019er Silvaner trocken

Zutaten für 2 Personen:
500g grüner Spargel
1 EL Olivenöl
1/2 TL Heller Rohrzucker
1 Zitrone
P&S Vanillesalz

Bitte vorbereiten: Den Spargel waschen, ggfs. holzige Enden abschneiden oder schälen. Ca. 30 Minuten vor der Zubereitung mit Olivenöl und Zucker marinieren. Eine halbe Zitrone in Scheiben schneiden.

Das machen wir gemeinsam: Spargel bei mittlerer Hitze knusprig grillen, dabei regelmäßig wenden.  Zitronenschalen auflegen und kurz (!) mitgrillen. Alles auf dem Teller anrichten, mit etwas Zitronensaft überträufeln und mit dem Vanillesalz am Tisch würzen.


***

Fleisch, Fisch, Geflügel oder Veggie mit würziger Tomatenbutter,
dazu Folienkartoffeln mit Café de Paris-Frischkäsedip

Dazu als Speisenbegleiter / in der Verkostung
ALBIG 2019er Grauburgunder trocken
ALBIG 2018er Spätburgunder trocken


Zutaten für 2 Personen:

Grillgut nach eigenem Geschmack
125g weiche Butter
2 EL Tomatenmark
1 TL P&S Tikka Masala
Pfeffer & Salz

4 mittelgroße Kartoffeln vorw. festkochend
Olivenöl
grobes Salz

200 gr Frischkäse
1 El P&S Café de Paris
Salz

Egal ob ihr am liebsten Rind, Schwein, Geflügel, Fisch oder vegetarisch mögt –
mit der würzigen Tomatenbutter könnt ihr jedes Grillgut toll verfeinern. Wichtig: Bitte kauft keine marinierten Waren, sondern grillt alles "Natur". Je nach Gusto könnt ihr dann die Tomatenbutter am Tisch servieren und über dem Grillgut schmelzen lassen oder mit ins Grillkäse- oder Gemüsepäckchen geben.

Bitte vorbereiten:
Die Butter, das Tomatenmark und das fein zermahlene Gewürz einfach mit einer Gabel zu einer homogenen Masse verrühren. Dann mit Pfeffer & Salz abschmecken und kalt stellen.

Den Frischkäse, das fein gemahlene Gewürz und etwas Salz (abschmecken!) mit einem Handrührgerät schaumig schlagen und ebenfalls kalt stellen. 

Die Kartoffeln am besten in etwas Salzwasser vorkochen. Gut ausdampfen lassen, mit Öl und grobem Salz vermischen und in Folie packen.

Das machen wir gemeinsam:
Das individuelle Grillgut muss bei starker Hitze auf den Punkt gegrillt werden, die Folienkartoffeln benötigen nur noch 4-5 Minuten.

***

Karamellisierte Curry-Mango vom Grill mit Limettendressing

Dazu als Speisenbegleiter / in der Verkostung
ALBIG 2018er Huxelrebe Auslese


Zutaten für 2 Personen:

2 reife Mangos
Olivenöl
1 TL P&S Madras Curry
2 TL Heller Rohrzucker
2 Limetten


Bitte vorbereiten: Die Mangos waschen, halbieren (Kern entfernen) und dann würfelförmig
bis zur Schale einschneiden und nach außen stülpen. Das Curry fein zerstoßen und mit dem Zucker vermischen, die Limetten auspressen und mit 1/3 der Zucker-Gewürzmischung verrühren.

Das machen wir gemeinsam: Die Mangos mit ein wenig Olivenöl bestreichen und ca. 1 Minute auf der Würfelseite grillen. Danach wenden und auf der Schale weitergrillen. Die Zucker-Gewürzmischung gleichmäßig über die Mangowürfel verteilen und so lange garen, bis der Zucker anfängt zu karamellisieren. Dann servieren und mit dem Limettendressing überträufeln.

+ + + DIE WEINE + + +

Wie immer gilt: Jeder darf trinken was er möchte! Optimal passt zum Abend und zum Grillmenü natürlich unser Meistergriller-Weinpaket im ALBIG Shop!

 

+ + + DIE GEWÜRZE + + +

Könnt ihr in den Pfeffersack & Soehne Kontoren in Koblenz oder Limburg kaufen, oder bequem online bestellen.

 

+ + + DIE ZUGANGSDATEN + + +

Start der Weinprobe am 30. Mai 2020 ab 18 Uhr

Mit einem Klick teilnehmen

Natürlich ist die Teilnahme wie immer kostenlos!
Der Zugang kann über die gängigen Internetbrowser (z.B. IE 10, Chrome, Safari…)
oder die Zoom App erfolgen. Bei Problemen zur Einwahl gibt es hier Hilfe
 
Zoom Meeting ID: 899-5135-0703

+ + + NOCH FRAGEN? + + +

Bei Fragen zum Ablauf oder zur Vorbereitung schreibt uns gerne eine E-Mail: info@eindorfmachtwein.de